Zurück Start Vorwärts
BÜRO  PROJEKTE  WETTBEWERBE
Der Neubau der Dualen Hochschule setzt durch seine prägnante Gestalt ein Signal für einen zukunftsweisenden Bildungsort; von weither sichtbar ist die Duale Hochschule Anziehungspunkt und Bildungsstätte junger Menschen. Die Konzentration der Baumasse fördert ein intensives Umfeld, durch die offene Struktur im Inneren wird eine kommunikative Atmosphäre mit großen Allgemeinflächen geschaffen.
An drei Gebäudeecken werden jeweils zwei Geschosse zu einem großen Luftraum zusammengefasst, die den öffentlichen Bereichen wie Foyer, Aula und Bibliothek vorbehalten sind.

Die klare Form des Quadrates, die umlaufende Anordnung der Räume an den Fassaden und der Erschließungskern in der Gebäudemitte erleichtern die Orientierung und ermöglichen eine hohe Flexibilität in der Nutzung auf.



Duale Hochschule Heidenheim